Überlassungsverträge - Rechtsanwälte und Notar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Notariat

Überlassungsverträge

Die lebzeitige Übertragung von Vermögensgegenständen, insbesondere eines Grundstücks, auf die nachfolgende Generation ist mit Risiken behaftet, gegen die Sie sich sorgfältig schützen müssen. Die steuerlichen Vorteile einer derartigen Gestaltung darf nicht den Blick auf Ihre eigene Lebensplanung verstellen.

Auf der einen Seite können Sie durch eine lebzeitige Vermögensübertragung Einfluss auf die Person des Nachfolgers sowie auf die Verwaltung und Erhaltung Ihres Vermögens nehmen. Darüber hinaus können Sie für sich selbst üºr eine angemessene Versorgung sicher stellen. Sie haben hierbei in steuerlicher Hinsicht die Möglichkeit, unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben steuerliche Freibeträge zu nutzen oder Abschreibungsmöglichkeiten auf Seiten des Übernehmers zu schaffen.

Auf der anderen Seite sind Sie nach einer lebzeitigen Überlassung von Vermögensgegenständen nicht mehr in der Lage, die Überlassenen Vermögensgegenstände zu veräußern oder über sie in sonstiger Weise frei zu verfügen.

Grundsätzlich sollten Sie deshalb Ihre eigenen Interessen schützen. Zu den bekanntesten Sicherungsinstrumentarien gehören

- die Einräumung von Nießbrauchsrechten,
- die Einräumung von Wohnungsrechten,
- das Versprechen von Leibrenten/dauernden Lasten.

Durch die Vereinbarung von Rückübertragungsklauseln sichern Sie sich den Einfluss auf die zukünftige Vermögensplanung. Der Übernehmer wird sich dann nach Ihren Interessen richten, da anderenfalls die Rückforderung des überlassenen Vermögensgegenstandes droht.

Bitte beachten Sie, dass jedes Regelungsmodell auch mit Nachteilen verbunden ist. Eine sorgfältige Vertragsgestaltung kann mit erheblichen steuerlichen Belastungen verbunden sein; ein ausgeklügeltes Steuermodell kann mit erheblichen zivilrechtlichen Nachteilen verbunden sein. Die lebzeitige Überlassung von Vermögen bedarf deshalb einer sorgfältigen Beratung. Wir helfen Ihnen, eine Zielplanung zu entwickeln und die Vertragsgestaltung auf Ihre besonderen Sicherungsbedürfnisse auszurichten.

 
Suchen & Finden
Klaus Kuhnigk Tel. 030 407 2840
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü